NACHHALTIGE WEITERBILDUNGEN. DAS WISSEN IST DA.

Sie kennen das Szenario: Der Trainer kommt für eine Weiterbildung in Ihr Unternehmen oder Ihre interne Akademie, geht pünktlich um 17 Uhr, hat 2.000 Euro gekostet und was bleibt? Oft ist das Ergebnis ernüchternd und die Teilnehmer sind weit davon entfernt, ihr Wissen tatsächlich einzusetzen, geschweige denn an andere weiterzugeben.

 

DAS KÖNNEN SIE BESSER!

Können Sie sich vorstellen, weiterhin Ihrem Anspruch gerecht zu werden,  angemessene Weiterbildungen ihrer Ausbilder zu ermöglichen und trotzdem Geld zu sparen? Ich versichere Ihnen, das ist möglich. Ich gehe sogar noch einen Schritt weiter: Die Weiterbildungen werden besser zu Ihrem Unternehmen passen. Wie das geht?

In Ihrem Unternehmen gibt es Mitarbeiter, die verborgene Talente haben. Sie bringen digitales Know-how, Verkäufer-Qualitäten oder Sozialkompetenzen mit, die Sie nutzen können. Während meiner Veranstaltungen werden Ihre Mitarbeiter zu Mentoren ausgebildet. Das bedeutet, Sie erhalten von mir die didaktischen und methodischen Fähigkeiten, um ihr Wissen an andere Mitarbeiter weiterzugeben.

 

MEIN LEISTUNGSANGEBOT

 

Orientieren Sie sich am Beispiel der Leistungspakete für Praxisanleiter und für die, die Wissen weitergeben und das nicht gelernt haben. Darin zeige ich Ihnen, wie solch ein Train the Trainer Coaching ablaufen kann. Natürlich sind die Angebote individuell anpassbar - sprechen Sie mich gern an.

NUTZEN SIE, WAS VORHANDEN IST.

 

Immer wieder ist zu beobachten, dass externe Trainer eingekauft werden, statt das Wissen zu nutzen, das bereits vorhanden ist. Machen Sie es besser: Lassen Sie Ihre Mitarbeiter zu Mentoren ausbilden. Mein Coaching für Führungskräfte und Ausbilder hilft Ihnen dabei.

 

/ SIE ERHALTEN

 

  • Flexibilität in der internen Organisation

  • Wertschätzung Ihrer Mitarbeiter

  • schnelle und unternehmensbezogene Einarbeitung neuer Mitarbeiter

  • selbständige Arbeit Ihrer Mentoren, auf die Sie bauen können

 

/ SIE SPAREN SICH

 

  • Ausgaben für externe Trainer

  • lange Absprachen mit externen Trainern, denn Ihre Mitarbeiter kennen Ihr Unternehmen und die Firmenphilosophie bestens

  • Fahrt- sowie Übernachtungskosten Ihrer Mitarbeiter für die Teilnahme an externen Weiterbildungen

 

© 2020 Bärbel Meinert

 

Mitglied der Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement (AfnB)